Speedwell ScTug - Geschichte

Speedwell ScTug - Geschichte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ehrenpreis

(Sc. Schlepper: dp. 420; 1. 137'0~; T. 26'0)

Speedwell, ein Schraubenhafenschlepper, wurde von James Tetlow, Boston, Massachusetts, gebaut und am 13. November 1865 an die Portsmouth (N.H.) Navy Yard geliefert. Sie diente dort während der restlichen 1860er und bis in die 1870er Jahre. Sie war 1876 noch in der Werft von Portsmouth, aber irgendwann zwischen dann und 1880 wurde sie nach Washington, DC versetzt, wo sie bis 1884 diente. Dann wechselte sie zur Norfolk Navy Yard, wo sie bis zum Ende ihrer Navy-Karriere diente 1890. Speedwell wurde am 19. Dezember 1890 von der Navy-Liste gestrichen und ihr Rumpf wurde im März 1891 verkauft.


Jersey durch die Geschichte: Historischer Speedwell & Speedwell Ironworks

I m frühen 19. Jahrhundert kauften der Unternehmer Stephen Vail und mehrere seiner Geschäftspartner ein Grundstück in Speedwell, NJ. Obwohl das Gebäude über eine Reihe von hydraulisch angetriebenen Schmieden verfügte, sollte es bald zu etwas Historischem werden. Was als Speedwell Ironworks bekannt wurde, ist für einige der wichtigsten Fortschritte nicht nur in der Eisenindustrie, sondern auch in der Kommunikation verantwortlich.

Sein Vermächtnis macht es mehr als würdig einen Platz in unserem Jersey durch die Geschichte Serie.

Das Grundstück verläuft entlang einer natürlichen Schlucht des Whippany River in Morris County, einem erstklassigen Standort für ein Eisenhüttenunternehmen. Vail und Company stellten eine Reihe von landwirtschaftlichen und industriellen Maschinen her. Im Jahr 1815 wurde Vail alleiniger Eigentümer von Speedwell Ironworks, er kaufte auch ein angrenzendes 40 Hektar großes Grundstück, das damals als Speedwell Village bekannt war. Dieses Dorf ist heute der Standort des Historic Speedwell in Morristown.

Einige Jahre nachdem Vail die Eisenhütte übernommen hatte, half er beim Bau der SS Savannah, dem ersten dampfbetriebenen Schiff, das den Atlantik überquerte. Speedwell Ironworks fertigte die meisten Motorkomponenten und das Fahrwerk des Schiffes. Obwohl es für alle Beteiligten eine innovative Produktion war, galt die SS Savannah als finanzieller Misserfolg. Dies war hauptsächlich auf den Mangel an Personen zurückzuführen, die bereit waren, eine Passage zu buchen. Die Hütte schreckte jedoch vor keiner Aufgabe zurück und produzierte sogar den ersten haltbaren Eisenreifen für die Bahn.

Ehrenpreis-Eisenhütte und der Telegraph

In den späten 1830er Jahren wurde Samuel F.B. Morse, kam zu Speedwell. Morse war ein ehemaliger Professor und Künstler-Erfinder, der Alfred Vail, eines von Stephens Kindern, kannte. Alfred führte einen Großteil der Forschungen für die Erfindung des Telegraphen durch, die meisten Arbeiten wurden in den Speedwell Ironworks-Einrichtungen durchgeführt. Als Testgelände wählte das Duo schließlich das Fabrikgebäude auf dem Gelände des Speedwell Village.

Am 11. Januar 1838 führten Morse und Alfred die erste erfolgreiche Demonstration des Telegraphen durch. Die beiden Erfinder übermittelten eine Nachricht über zwei Meilen Draht, die Nachricht kam von einem Bezirksrichter, der auf ein Blatt Papier schrieb: „Ein geduldig Kellner ist kein Verlierer“.

Morse und Alfred Vail erhielten 1843 Bundesmittel vom US-Kongress. Dadurch konnten sie ihr Telegrafensystem zwischen Baltimore, Maryland und Washington, DC erweitern. Im Frühjahr des folgenden Jahres beendeten sie erfolgreich ihren nächsten großen Test Morse, in der US-Hauptstadt, schickte Alfred an einem Bahnhof in Baltimore eine Nachricht, die er schrieb: „Was hat Gott gewirkt“, die Alfred eine Minute später zurückgab.

Während Morse und Alfred die Welt der Kommunikation neu definierten, führte Stephen Vail die Speedwell Ironworks weiter. Vail zog sich schließlich 1844 in das Vail House in Speedwell Village zurück. Die Eisenhütte wechselte mehrmals den Besitzer und wurde bis 1873 in ihren letzten Jahren weitergeführt. Die Nachfrage nach ihren Produkten ging zurück, was zur Schließung der Einrichtungen führte. Alle wertvollen Geräte gelangten in die Eisenhütten in Brooklyn, New York, und Coatbridge, Schottland. Was von der desolaten Anlage übrig geblieben war, wurde 1908 bei einem Brand zerstört.

Historischer Ehrenpreis in der Neuzeit

Heute ist Historic Speedwell sowohl ein National Historic Landmark als auch Teil der Morris County Park Commission. Das Anwesen beherbergt neun Gebäude, von denen jedes so modelliert wurde, dass es das Leben in Speedwell Ironworks während seiner Laufzeit authentisch nachbildet. Insbesondere das Vail House wurde renoviert und als eines der bemerkenswertesten Gebäude in Speedwell in seinen Zustand Mitte des 19. Jahrhunderts zurückversetzt. Es hat viele der alten Möbel und Besitztümer der Vails erhalten.

Historic Speedwell ist im Frühjahr, Sommer und Herbst geöffnet. Gäste, die die Unterkunft besuchen, können durch eine Reihe von Gebäuden schlendern. Das L'Hommieu House enthält den Friends of Historic Speedwell Gift Shop und eine Ausstellungsgalerie, es gibt auch den Getreidespeicher, das 1849 Carriage House und das Homestead Carriage House. Darüber hinaus bieten das angrenzende Fabrikgebäude und das Ruderhaus den Touristen hochmoderne, interaktive Exponate. Die einzigen Innenräume, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, sind das Ford Cottage und das Moses Estey House.

Historic Speedwell, das sich an der Speedwell Avenue und Cory Road befindet, bietet einen faszinierenden Einblick in die Geschichte von Morris County. Insbesondere Speedwell Ironworks ist ein wichtiges Stück des historischen Erbes von New Jersey. Als Geburtsort des Telegraphen und einer so grandiosen Maschinerie wie der SS Savannah ist es eine „einzigartig amerikanische Geschichte“.

Möchten Sie Ihre Reise durch die historischsten Stätten von New Jersey fortsetzen? Sie können jetzt Jersey Through History: The Complete Series besuchen.


Ehrenpreis-Methodistische Kirche

(Vordertext)
Diese 1885 gegründete Kirche wurde Speedwell wegen einer Postkutschenstation und dem ersten Postamt in der Nähe, dem heutigen Millett, genannt. In den Jahren 1884-85 sammelten Ogreta Brabham Dunbar und Savannah Barker Bates Gelder für eine neue Gemeinde im damaligen Barnwell County. 1885 stifteten Mary Dunbar Lafitte und ihr Ehemann John H. Lafitte hier ein fünf Hektar großes Grundstück für die Kirche.
(Umgekehrter Text)
Die erste Kirche an dieser Stelle, die um 1885 gebaut wurde, wurde durch die heutige Kirche ersetzt, die 1922 während der Pfarrerschaft von Rev. W.R. Jones begonnen wurde. Es blieb während der Wirtschaftskrise unvollendet, wurde aber 1941 während des Pastorats von Rev. J.A. Graham. Die Besucherzahlen gingen in den 1960er Jahren zurück, und der reguläre Gottesdienst endete 1970. Hier werden immer noch gelegentlich Heimkehrer abgehalten.

Errichtet 2010 von The Friends of Speedwell Methodist Church. (Markierungsnummer 3-13.)

Themen. Dieser historische Marker ist in dieser Themenliste aufgeführt: Kirchen & Religion. Ein bedeutendes historisches Jahr für diesen Eintrag ist 1885.

Standort. 33° 5.03′ N, 81° 32.5′ W. Marker ist in Millett, South Carolina, im Allendale County. Der Marker befindet sich an der Speedwell Church Road (State Highway 3-369) in der Nähe der Little Hell Road, auf der rechten Seite, wenn Sie nach Westen fahren. Zusammen mit dem hinzugefügten Marker wird eine Staatsstraßenbezeichnung

Hinweisschild (S 03-369) für die Kircheneinfahrt hinzugefügt. Tippen Sie auf für Karte. Marker befindet sich in diesem Postamtsbereich: Martin SC 29836, Vereinigte Staaten von Amerika. Berühren Sie für eine Wegbeschreibung.

Andere Markierungen in der Nähe. Mindestens 8 weitere Markierungen befinden sich innerhalb von 11 Meilen von dieser Markierung, gemessen in der Luftlinie. Tarlton Brown (1757 - 1845) (ca. 11,4 km entfernt) Boiling Springs Academy (ca. 11,3 km entfernt) Boiling Springs Presbyterian Church (ca. 11,4 km entfernt) Bethel United Methodist Church (ca. 13,2 km entfernt in Georgia) Brick ( Bethel) Church (ca. 13 km entfernt in Georgia) Lower Three Runs Baptist Church (ca. 14 km entfernt) Concord Baptist Church (ca. 15 km entfernt) Burton's Ferry (ca. 16 km entfernt in Georgia).


Sammeln von Spielzeugsoldaten

Diese Plastikfiguren der Expeditionary Force werden als 40mm beschrieben, aber sie sind deutlich größer als das, wir haben sie mit meinen 40mm Elastolin Vikings verglichen und sie überragten sie (hätte zum Vergleich ein Foto machen sollen, sorry dafür!).  Sie kommen Fabrikbemalt in dem ordentlichen flachen Stil, den Sie hier sehen, persönlich würde ich ihnen einen braunen Fleck geben (was Elastolin früher gemacht hat), um ihnen ein bisschen mehr Definition zu geben, aber sie sind nicht mein Spielzeug, damit das nicht geht geschehen sein.

Anthony hat sie auf Kreisen aus MDF montiert, was für mehr Stabilität auf dem Tisch sorgt und ihnen auch mehr einen "Old School"-Look verleiht.  Dies ist die gesamte Palette hier Kavallerie, Infanterie und Bogenschützen sowohl für Wikinger als auch für Sachsen, das ist die volle Reichweite, schade, dass sie sich nicht auf Normannen ausgeweitet haben, aber da Expeditionary Force jetzt auf 54/60-mm-Figuren aufgestiegen ist, ist dies möglicherweise alles, was wir jemals von ihnen in dieser Größe sehen werden.

Dies war die erste von Expeditionary Force herausgegebene Reihe und richtete sich an Kriegsspieler, die Bildhauerei ist ausgezeichnet und obwohl die Kunststoffwaffen ziemlich zerbrechlich aussehen, sind sie in der Tat sehr robust. das würde sie ergänzen, A Call to Arms Normans sind etwas zu groß, während die alten Kellogs/Rubinstein "Warriors of the World" Figuren ungefähr die richtige Größe haben, aber sie sind auf nur einen Wikinger und einen Normannen beschränkt.  Ho Hum.


Kathryn Darlington starb 1986. Ihr einziger Sohn, Bill Darlington, war ans andere Ende der Farm gezogen und gründete 1980 das Wolf Sanctuary of Pennsylvania.

Da die Villa in der Nähe der Wölfe sein musste, stand sie über 20 Jahre lang leer. Bills jüngste Tochter Dawn wurde auf der Farm geboren und wollte schon immer in der Villa leben. Als Bill 1998 starb, war Dawn entschlossen, ihren Traum zu verwirklichen. Im März 2005, nach sieben Jahren Sparen, zwei Jahren Planung und einem Jahr Putzen, zog sie nach Hause und begann mit der Restaurierung, die hier mit Fotos dokumentiert wurde. Im Jahr 2006 wurde das Anwesen in das National Register of Historic Places aufgenommen.

Das Herrenhaus wurde bis auf den Anbau von Badezimmern und der Kücheninsel nicht verändert. Die Fenster und der Boden stammen aus den 1880er Jahren und wurden vollständig restauriert. Das Schieferdach wurde durch 80 Jahre alten Peachbottom-Schiefer ersetzt, der von Amish-Dachdeckern aus einer abgerissenen Scheune geborgen wurde, und Kupferrinnen wurden installiert.

Die Elektro- und Sanitäranlagen wurden komplett erneuert, Klimaanlage, Telefon und Internet wurden hinzugefügt. Fast alle Möbel gehörten Dawns Großeltern und wurden komplett restauriert.

Außen wurde der gesamte Stein „neu verfugt“ (der Mörtel ersetzt) ​​und innen alle Wände und Decken neu verputzt. Vier Maler brauchten über drei Monate, um das Herrenhaus und die Cottages von Hand zu bemalen. Auch die Abtei und das Quellhaus wurden restauriert.


Ehrenpreis-Methodistische Kirche

[01/09/16] Das Interesse an der Geschichte unserer Kirche ist gestiegen, daher möchte ich eine Geschichtsseite auf der Website der Kirche (www.speedwell-methodist-church.co.uk) veröffentlichen und würde mich sehr über Geschichten freuen oder Bilder aus der Geschichte der Speedwell Methodist Church, es spielt keine Rolle, aus welcher Epoche der Kirchengeschichte das Bild oder die Geschichte stammt. Bitte senden Sie sie per E-Mail an [email protected], wo ich sie zusammentragen kann. Wenn Sie Ihre Bilder nicht scannen können, wenden Sie sich bitte an mich und ich werde das für Sie erledigen. Zum 100-jährigen Jubiläum der Kirche wurde ein Büchlein produziert und ich bin sehr daran interessiert, ein Exemplar davon zu bekommen, also schaut bitte in euren Schränken und Schubladen nach.

[12/31/15] Durch Jesus ruft Gott alle Menschen überall zur Buße auf (Apostelgeschichte 17:30). Wenn ein Jahr zu Ende geht und ein anderes beginnt, fragen wir uns vielleicht, ob wir ein Werk Gottes in unseren Herzen brauchen, damit auch wir uns Gott und einander zuwenden können.

Alle Engel singen

Frohe Weihnachten
11 Heute ist euch in der Stadt David ein Retter geboren, er ist der Messias, der Herr. 12 Das wird dir ein Zeichen sein: du wirst ein in Tücher gewickeltes Baby vorfinden, das in einer Krippe liegt.“
13 Plötzlich erschien eine große Schar der himmlischen Heerscharen mit dem Engel, lobte Gott und sprach:
14
„Ehre sei Gott im höchsten Himmel,
und Friede auf Erden denen, auf denen seine Gunst ruht.“ (Lukas: 2)

The Guardians of Ancora Weihnachtssingle „All the Angels sing“. Geschrieben und aufgeführt vom legendären Doug Horley und dem britischen Chartstürmer Mark Read. Wir haben gemacht.

Weihnachten in Kürze

Geben Sie es zu, Sie haben einige schreckliche Geschenke gemacht. Es gibt jedoch jemanden, der noch nie ein schlechtes Geschenk gemacht hat – GOTT! Zu Weihnachten hat er uns jedoch etwas geschenkt…

Rend Collective - Hark the Herald Angels Sing (Ruhm in der Höhe)

Es war toll, gestern Abend so viele Leute bei unserem Weihnachtsgottesdienst zu sehen.

Lagerfeuer-Weihnachten veröffentlicht am 18. November 2014

03/12/2015

„Beten Sie für Frieden“, sagen Kirchenführer nach der britischen Abstimmung über den Militäreinsatz.

methodist.org.uk „Betet für Frieden“ sagen Kirchenführer nach der Abstimmung im Vereinigten Königreich für militärische Maßnahmen in Syrien

Advent.

Warten. Es ist kein attraktives Wort. Es scheint langweilig. Was ist, wenn. Sie haben auf etwas gewartet, das Ihr Leben verändern würde? Wie würden Sie sich darauf vorbereiten? W.

Kirche von England

„Wir gehen hinauf nach Jerusalem, und alles, was die Propheten über den Menschensohn geschrieben haben, wird sich erfüllen“ (Lukas 18,31).

Warum, Herr? Warum sollten Sie sich „allem was geschrieben steht“ unterwerfen? Warum brechen Sie sich nicht von den Prophezeiungen und Erwartungen ab und demonstrieren Ihre göttliche Freiheit? Warum bist du mit so fataler Entschlossenheit den langen Weg nach Jerusalem hinaufgestiegen, wo dich doch alles wieder hinabzog? Ihr Instinkt zur Selbsterhaltung, die wiederholten Ratschläge Ihrer Freunde, der vielen, die Ihren Dienst noch brauchten. Alles muss zu deinen Füßen geschleift haben, wodurch jeder Schritt schwerer wurde als der letzte. Als die Sonne auf deinen Kopf hämmerte und deine Ängste in dir dröhnten, was trieb dich weiter? Was war der Grund für diese hartnäckige, beharrliche Reise in Richtung Ihrer eigenen Zerstörung?

„Der Menschensohn kam, um das Verlorene zu suchen und zu retten“ (Lukas 19,10).

Ist es das? Ist das die Antwort? Eine Such- und Rettungsmission. Ein gewagter Überfall auf feindliches Territorium. Aber wer könnte ein solches Opfer wert sein? Ihre Freunde vielleicht. Ihre glückliche Schülerschar! Ein außergewöhnlich tapferer und edler Mann mochte für seine treuesten Freunde sterben, aber sie würden dich verlassen, verraten und anzweifeln, bevor die Woche vorbei war. Und das wussten Sie. Aber es war nicht nur für sie. Das Verlorene suchen und retten. Ausgeschlossen, ausgelassen, ausgezählt, ausgesperrt, ausgesündigt.

Sicherlich haben Sie diese entsetzliche Reise für solche Leute nicht gemacht? Für Leute wie mich?

„Was soll ich für dich tun?“ (Lukas 18:41)

[11/02/15] Wie baue ich dein „Haus“ – dein Königreich, Herr?

Ich glaube, ich würde es einfacher finden
wenn du mir gesagt hast zu bauen
ein Tempel aus Ziegeln und Mörtel.
Das ist greifbar. Ich konnte meine Fortschritte messen.
Was soll ich bauen?
Du sagst, du lebst nicht in einem Tempel, der von Menschenhand gebaut wurde (Apostelgeschichte 17:24)
Aber du sagst auch, mein Körper sei dein Tempel (1. Korinther 6:19)
und dass wir gemeinsam als christliche Gemeinschaft euer Tempel sind (1. Korinther 3,16).

Es scheint also mein Leben und meine Beziehungen zu sein
die deinem Geist, Jesus, eine Wohnung bauen.
Möge heute alles was ich sage und tue ein Baustein sein
Schaffen Sie Räume, in denen Sie sich gerne aufhalten.
Wenn ich mich mit anderen treffe, erinnere mich daran, zu fragen:
„Würde es Gott gefallen, bei diesem Gespräch bei uns zu verweilen … bei dieser Aktivität?“
Und wenn ich Zeit und Geld für meinen eigenen Lebensstil aufwende
Lass mich genauso großzügig mit Zeit und Geld sein, um zu helfen
dein Königreich auf die Erde kommen
so wie es im Himmel ist.

Sheila Pritchard (WordLive 11.02.2015)

[11/01/15] Heute Morgen begrüßen wir Herrn Damon Ujvarosy als Leiter unseres Dienstes.

Amazing Grace (My Chains are Gone) - Chris Tomlin (mit Text)

Wie bei allen meinen Videos ist dieses mit Texten für die Anbetung. Ich wollte mit diesem Song ein menschliches Video machen, aber es funktionierte einfach nicht mit den Worten. aber ich .

[10/24/15] Morgen früh heißen wir Frau Veronica Jackson willkommen, um unseren Gottesdienst zu leiten. Kommen Sie um 10:30 Uhr zu uns und genießen Sie eine Tasse Tee, Kekse und ein Gespräch danach.

[10/11/15] Heute Morgen begrüßen wir Herrn Adam Biddlestone bei Speedwell.

[09/12/15] Morgen früh begrüßen wir unseren neuen Prediger in Speedwell, Rev Jane Ashplant wird ihren ersten Gottesdienst leiten und dieser wird die Heilige Kommunion beinhalten. Alle sind willkommen am Tisch des Herrn und alle sind willkommen bei Speedwell. Kommen Sie zu uns und helfen Sie uns, Jane in Bristol willkommen zu heißen.
Nach dem Gottesdienst wird es ein Bring- und Share-Mittagessen geben, also kommen Sie zur Gemeinschaft und zum Segen.

[08/16/15] Heute Morgen wird unser Gottesdienst um 10:30 Uhr von Pfarrer Anthony Hick geleitet und beinhaltet die heilige Kommunion. Alle sind an den Tisch eingeladen.

[08/08/15] Morgen früh um 10:30 Uhr haben wir eine kleine Familienangelegenheit, da das dynamische Duo Julia und Terry Gilborson unseren Gottesdienst leitet. Komm und mach mit

[08/01/15] Morgen werden wir Miss Lara Nash begrüßen und vielleicht ist ein gewisser Frankie dabei. Kommen Sie um 10.30 Uhr zu uns.

[07/25/15] Bei unserem morgendlichen Gottesdienst um 10:30 Uhr begrüßen wir Richard & Milena Young und ihre Familie. Wir werden mehr über ihre Rolle bei Wycliffe Bible Translators in Tschechien und Nigeria erfahren.
Warum kommen Sie nicht zu uns und bleiben Sie für ein Mittagessen mitbringen und teilen.

[07/19/15] Der Gottesdienst heute Morgen wird von Herrn Mike Philpotts geleitet und unser Lobpreisleiter ist Herr Robin Anthony

[06/14/15] Heute Morgen um 10.30 Uhr ist der Gottesdienst eine Familienangelegenheit, da Rev Barry Bishop und Frau Ann Bishop unseren Gottesdienst leiten. Heute ist Barrys letzter Dienst bei Speedwell, bevor er weiterzieht. Kommen Sie zu uns, um das Wort Gottes zu hören und sich von Barry und Ann zu verabschieden.

[05/31/15] Heute Morgen wird unser Gottesdienst um 10:30 Uhr von Rev Debra Chidakwo geleitet und Angela Weaver wird unsere Anbetungsleiterin sein.

At The Cross - Chris Tomlin (Passion 2014) Worship Song mit Lyrics

Wenn Sie Zeit haben, setzen Sie sich einfach hin und hören Sie den Worten zu.

Passion, mit Chris Tomlin - At The Cross, Album: Passion: Take it all, Jahr: 2014 Um diesen Song bei Itunes zu kaufen, https://itunes.apple.com/us/album/pa.

[04/25/15] Morgen früh ist Heilige Kommunion und unser Gottesdienst wird von Rev Anthony Hick geleitet und Robin Anthony ist unser Lobpreisleiter.


Ehrenpreis-Kraut

Speedwell gilt als harntreibend, schleimlösend, magenstärkend, stärkend. Speedwell war einst in England als gesunder, entspannender Kräutertee und Stärkungsmittel hoch angesehen. Wie bei den meisten adstringierenden, bitteren Kräutern kann ein Ehrenpreisaufguss als Waschmittel für unruhige Haut verwendet werden. Jüngste Studien haben gezeigt, dass Speedwell-Tee eine wirksame vorbeugende Behandlung von Geschwüren sein kann. Es wird am häufigsten bei Husten und Verstopfung verwendet.

In der modernen Kräutermedizin dient Ehrenpreis-Tee, der aus der getrockneten Blütenpflanze gebraut wird, manchmal als Hustenmittel oder als Lotion für gereizte oder infizierte Haut. Der etwas bittere und herbe Geschmack und Geruch von Ehrenpreis führte zu seiner Verwendung als Teeersatz im Frankreich des 19.

Kaiser Karl, der Fünfte von Spanien, soll seine Gicht durch die Verwendung dieses Krauts sehr gelindert haben. Es enthält Tannin und einen besonderen Bitterstoff.

Experimentelle Anti-Ulkus-Wirkung von Veronica officinalis L.-Extrakten Bei Indomethacin-induzierten Geschwüren bei Albino-Ratten wurden die anti-ulzerogenen Wirkungen einiger aus Veronica officinalis L. hergestellter Extrakte untersucht. Die Extrakte hatten eine signifikante antiulzerogene Wirkung. In Experimenten zur Heilung von Geschwüren an Ratten durch Verabreichung von Reserpin wurde festgestellt, dass die Extrakte die Regeneration der Magenschleimhaut fördern. Diese Ergebnisse scheinen die populären Beobachtungen zu bestätigen, denen zufolge die Abkochung von Veronica officinalis L. nützliche Eigenschaften bei der Behandlung von Magengeschwüren besitzt.“ – M. Scarlat, V. Sandor, M. Tamas, B. Cuparencu

„Obwohl Ehrenpreis vor allem in Europa als Heiler aller Krankheiten gilt, wird er vor allem als schleimlösendes Mittel bei Atemwegserkrankungen eingesetzt. Es wurde auch bei Magenbeschwerden, Migräne und als Gurgelmittel bei Mund- und Rachenbeschwerden verwendet

Von https://consider-the-lilies.org/Speedwell.htm die jetzt nicht zu existieren scheint.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29981678/
Ehrenpreis-Extrakt zeigt Versprechen bei Herpes-Infektionen

Speedwell Lebensraum und Beschreibung

Die Speedwells meiner Gegend sind winzige Gartenunkräuter und werden im zeitigen Frühjahr auch in Gräben gefunden. Er kann große Flächen bedecken, ist aber aufgrund seiner geringen Statur unauffällig. Wenn Sie jedoch genau hinsehen, werden Sie eine zarte Schönheit mit entweder blauen Blüten oder weißen, blau gestreiften Blüten sehen.

Ehrenpreisblüten sind klein und stehen auf ährenartigen Trauben aus Blattachseln, oft aus abwechselnden Achseln. Der Kelch ist 4-teilig, die Krone ist aus 4 Lappen gebildet, der Unterlappen ist meist der schmalste. Der Stängel ist 3 bis 10 Zoll lang, behaart, oft niedergestreckt und wurzelt an den Gelenken.

Ehrenpreis Blätter sind gegenständig, meist länglich, stumpf, gesägt, am Grund verengt.

Ivy Leaf Speedwell hat dreilappige Blätter mit feinen Haaren. Die Frucht ist eine komprimierte herzförmige Kapsel, die zahlreiche flache Samen enthält.

Wie man Speedwells anbaut

Speedwells sind häufige Unkräuter, die invasiv werden können und werden oft als Bodendecker angebaut. Sie gedeihen in armen, feuchten Böden. Die meisten Ehrenpreise sind einjährig und wachsen leicht aus den Samen der Vorjahresblumen.

Geschichte und Folklore von Speedwell

Der Name Ehrenpreis kommt von einer alten Bedeutung des Wortes Geschwindigkeit, "gedeihen". zum Kalvarienberg. Es ist möglich, dass die Gattung Veronica nach ihr benannt wurde, weil die Blumen angeblich den Markierungen ähneln, die auf dem Tuch hinterlassen wurden, mit dem sie das Gesicht Jesu abwischte.

Die Deutschen nennen diese Pflanze auch Ehrenpreis, oder Ehrenpreis, welche Tatsache dafür spricht, dass es sich um das wahre "Vergissmeinnicht" handelt, oder souveigne vous de moy, als legendär auf Ritterhalsbändern von einst zum Gedenken an ein berühmtes Turnier, das 1465 zwischen den erfolgreichsten Champions Englands und Frankreichs ausgetragen wurde.


Die Mayflower und der Ehrenpreis

Die Mayflower, bekannt als das kleine Schiff, das die Pilger nach Amerika führte, wurde um 1584 gebaut. Sie war eine kleine 100-110-Fuß-Galeone mit einem Gewicht von 200 Tonnen und konnte maximal 102 Personen befördern. Sie war als Frachtschiff gedacht, nicht als Passagierschiff. Unter dem Kommando von Kapitän Christopher Jones seit 1609 und einer 30-köpfigen Besatzung brachte sie die Pilgrims nach Plymouth und überstand einen schrecklichen Sturm im Nordatlantik, bevor sie im November Plymouth erreichte. Einige Zeit später, am 5. Mai 1621, kehrte die Mayflower nach 6 Monaten Ankern nach England zurück. Am 5. März 1622 starb Kapitän Jones und wenig später, 1623, wurde das 35 Jahre alte berühmte Schiff und Galeone Mayflower wahrscheinlich für Schrott verkauft. Sie war als Galeone oder Karacke getakelt, mit 3 Masten und Rahsegel mit Latten auf dem Besanmast. Von ihr wurde jedoch eine Nachbildung gebaut. Die Mayflower nahm 1588 als Teil des Geschwaders von London am Kampf gegen die spanische Armada teil.

Der Speedwell ist besser dokumentiert, aber für viele ihrer Aufzeichnungen unter einem anderen Namen. Sie wurde 1577 unter dem Namen Swiftsure gebaut. Sie war Eigentum von Königin Elizabeth I. von England. Sie wurde wegen des nahenden Krieges mit Spanien gebaut. Sie war erst 9 Jahre alt, als die Armada auftrat. Sie kämpfte in der westlichen Staffel von 105 Schiffen und diente auch als Vize-Flaggschiff der Azoren-Expedition des Earl of Essex 1596. Nachdem der Frieden mit Spanien unterzeichnet wurde, wurde sie umgebaut und in Speedwell umbenannt und wog 60 Tonnen. Sie war sehr alt (43), als die Kaufleute der Pilger sie an sie verpachteten. Das Schiff, mit der Mayflower lief im Juli 1620 in See, nahm jedoch Wasser und musste wegen Reparaturen anhalten. Am 17. August stechen sie wieder in See. Der Speedwell nahm Wasser auf und wurde sehr undicht und musste zurückbleiben. Es ist wahrscheinlich, dass die Besatzung ihr Schiff sabotiert hat, um aus ihrem Vertrag mit den Händlern herauszukommen. Darüber hinaus ist sein Schicksal unbekannt.


Ehrenpreis – hübsche blaue Blumen

Beschreibung: Der lateinische Name dieser hübschen kleinen blaublütigen Pflanze stammt von einer Geschichte einer Frau, die später als St. Veronica heiliggesprochen wurde und die Jesus auf seiner Reise nach Kalvery das Blut vom Gesicht gewischt haben soll. „Für immer danach“, schreibt Julia W. Henshaw in Mountain Wildflowers of North America, „war ihr Kopftuch die Vera Iconica, das ‚wahre Abbild‘ seiner heiligen Züge.“ „Vera icona“ ist eigentlich eine Mischung aus griechischen und lateinischen Begriffen.

Es gibt viele Sorten, auch bekannt als Gypsy Weed und Birdseye Ehrenpreis – siehe das Lied unten.

  • Ehrenpreis gibt es jetzt im Frühling reichlich
  • einjährige, weitläufige Pflanze ist in ganz Neuseeland verbreitet und wächst in Gärten, Ackerland, offenem Ödland, rauem Weideland und trockenen Flussbetten
  • kleine 1 cm breite Einzelblüten, bei denen die drei oberen Blütenblätter hellblau und die unteren Blütenblätter weißlich oder blassblau sind
  • die zierlichen Blümchen öffnen sich an sonnigen Tagen an dünnen Stielen
  • Blumen das ganze Jahr
  • die Samenkapsel ist herzförmig (nur auf dem Foto oben sichtbar)
  • Blätter – blass- bis mittelgrün wachsen paarweise und sind oval, kurz gestielt, grob gezähnt oder gewellt & behaart
  • Stängel sind rund, flexibel & können 70 cm lang werden, Wurzeln können sich an den Knoten bilden – der Teil des Stängels, aus dem die Blätter wachsen
  • die Stängel liegen mit nach oben gebogenen Spitzen auf dem Boden sie können auch über andere Pflanzen wachsen.

Lied vom Zigeunerkraut
Ehrenpreis für Reisende!
Und Ehrenpreis bin ich.
Meine Wurzeln halten mich vom Reisen ab, Wie Sie sehen können.
Doch alle, die mit den Füßen auf dem Boden reisen
Habe bemerkt, dass ich mich verbreitet habe
Die ganze Welt rund.
Ich bin zu klein um auszuspionieren
Vom Auto oder Flugzeug aus.
Doch, sehen Sie mich oder nicht,
Ich bin trotzdem hier.
Also geh auf deine Reisen.
Und obwohl sie sagen mögen,
“Gott Geschwindigkeit,”
Gehen Sie nicht an den Geschenken des weisen Zigeunerkrauts vorbei.
von http://nettlejuice.blogspot.co.nz

Ehrenpreispflanze – Wuchsgewohnheit

Ernährungsqualitäten

  • diese Pflanze hat „bemerkenswerte Heilkräfte, die in keinem Verhältnis zu ihrer Größe stehen“1
  • von Zigeunern als Blutreiniger verwendet
  • entfernt überschüssigen Schleim, beruhigt das innere Gewebe, behandelt Husten, Asthma, Rippenfellentzündung
  • ein Tee aus Ehrenpreis wird verwendet, um verstopfte Nasennebenhöhlen zu beseitigen, das Sehvermögen zu verbessern und schmerzende Augen zu lindern. Ich hatte ein geschwollenes oberes Augenlid und wunde Augen – das Baden mit Ehrenpreis heilte es schnell


Geschichte

Speedwell Performance Conversions begann Anfang 1957 mit den regelmäßigen Lunch-Meetings dreier Autoenthusiasten im Madeleine Coffee Shop im Norden Londons. George Hulbert, Len Adams und ich unterhielten uns beim Tagesgericht über alles, was mit Motorsport zu tun hatte, und obwohl ich der einzige war, der tatsächlich an Rennen und Rallyes teilnahm, war George –, der einen Morgan lief, ein sehr talentierter Ingenieur und half bei den Motormodifikationen meines Austin A35. Len, der alle Zeitschriften der Enthusiasten las, leitete die Werkstätten des örtlichen BMC-Händlers, und hier wurden die meisten normalen Arbeiten an meinem Fahrzeug ausgeführt, im Allgemeinen von einem riesigen westindischen Mechaniker namens Reg Venner. Reg konnte einen Motor vom Typ A ganz alleine herausheben, und nach all den Jahren halte ich ihn immer noch für meinen gründlichsten und zuverlässigsten Mechaniker. Wir nahmen an Wettbewerben unter dem Namen „Team Speedwell“ teil, der nicht nur die lokale Telefonzentrale war – in den Tagen vor der Nummernübernahme –, sondern auch der Handelsname der Abziehbilddruckerei, in der ich arbeitete. Das Logo – das Tom Colby heute verwendet – war mein Entwurf für die Druckerei, lange bevor ich es für das Tuninggeschäft mitnahm.

Auf dem berühmten Goodwood Circuit konnte ich zu Beginn der Saison ein heiß umkämpftes Serienautorennen gewinnen, und da der TV-Kommentator zwischen zwei Events ein paar Minuten „Totzeit“ hatte, setzte er mich auf die Box Counter in Jeans und kariertem Hemd (niemand kümmerte sich wirklich um Overalls in diesen frühen und amateurhaften Tagen) und interviewte mich über die erstaunliche Geschwindigkeit und Straßenlage dieses kleinen und unorthodoxen „Rennfahrers“. Er erwähnte das Wort „Speedwell“ einige Male, und als das Geschäft (Druckerei) am nächsten Tag eröffnet wurde, hatte ich mehrere Telefonanrufe, um zu fragen, wie die Leute ihre Austins dazu bringen könnten, so schnell wie meine zu fahren. Man sollte sich die Gelegenheiten des Lebens nicht entgehen lassen, wenn sie auftauchen, also beschlossen wir beim Mittagessen, ins Tuning-Geschäft zu gehen – und mieteten eine abschließbare Garage für zwei Autos unter meiner kleinen Mews-Wohnung, und nahmen Reg als Chef an – und nur – Mechaniker, und meine kleine Küche zum Büro machen. Die ersten Wochen arbeiteten wir zu dritt in Teilzeit, aber der Geschäftsansturm war so groß, dass wir bald alle Vollzeit gingen. Nicht lange danach kam Graham Hill – der zu dieser Zeit Colin Chapmans Motormanager bei Lotus war –, um zu sehen, ob wir freie Stellen hatten. Er war fest entschlossen, ein Vollzeit-Rennfahrer zu werden, und solange Chapman ihn als Motorenmann schätzte, konnte er Graham nicht als Fahrer einstellen, also wurde er unser erster Werkstattmeister und sein Assistent , Keith Duckworth, übernahm die Position des Chefs der Lotus-Motoren und wechselte später zu Mike Costin in die renommierte Cosworth Engineering Company. Drei Jahre später kaufte mich Graham, um Speedwells Chairman zu werden – aber das ist eine andere Geschichte… Zu dieser Zeit waren wir Großbritanniens Top-Performance-Tuner, gewannen sowohl die British Rally Championship als auch die British Saloon Car Championship und produzierten den Speedwell GT – die sehr attraktive Coupé-Karosserie des Austin-Healey Sprite –, die immer noch auf der ganzen Welt gefahren wird und mit so viel Erfolg wie damals. Als ich das letzte Mal vor ein paar Jahren mit einem meiner Autos gefahren bin, dachte ich, dass sie schneller abschneiden und die Straße besser halten, mit den Verbesserungen bei den Reifen und dem leichteren Gewicht der modernen Kohlefaserkarosserie, aber die Bremsen schienen nicht annähernd so zu sein genauso gut. Ich schätze, die vierzig Jahre haben mich dazu gebracht, sie mehr zu benutzen als früher, und obwohl sie wahrscheinlich immer ein bisschen schwach waren, hat uns das wohl nicht gestört, als wir in unseren Zwanzigern waren!

Obwohl ich leider der einzige des ursprünglichen Quartetts bin, der die Geschichte erzählt, ist es gut zu sehen, dass der Name Speedwell in den fähigen Händen dieses modernen Enthusiasten Tom Colby weiterlebt, und ich vermute, dass seine Atmosphäre Shop und unserer der fünfziger Jahre wären ziemlich austauschbar gewesen.



Bemerkungen:

  1. Jamison

    ganz zufälliger Zufall

  2. Musida

    Sie irren sich nicht, alles wahr

  3. Vaino

    Der Blog ist sehr professionell und leicht zu lesen. Das ist was ich brauche. Und viele andere.

  4. Harmen

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  5. Rakin

    Du hast eine großartige Idee

  6. Jusida

    Nicht logisch



Eine Nachricht schreiben