Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1) Infanterie, Bouko de Groot

Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1) Infanterie, Bouko de Groot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1) Infanterie, Bouko de Groot

Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1) Infanterie, Bouko de Groot

Die Dauer dieses Krieges machte es unvermeidlich, dass sich die niederländischen Armeen während dieses Krieges erheblich weiterentwickeln würden. Dieser Prozess wurde jedoch durch zwei Faktoren übertrieben. Die holländischen Rebellen begannen den Krieg mit weitgehend improvisierten, ziemlich desorganisierten Armeen, so dass im Laufe des Krieges eine unvermeidliche Verbesserung eintrat. Die zweite war die Rolle von Maurice von Nassau, dem niederländischen Kommandanten in der Mitte des Krieges, der eine Reihe bedeutender Reformen einführte, die die niederländische Armee erheblich verbesserten (so dass die Menschen kamen, um die niederländische Kriegsführung zu studieren).

Die Änderungen erfolgen in zwei Hauptbereichen. Der erste war in der Organisation der Truppen, was sich wiederum dramatisch auf ihre Flexibilität im Gefecht auswirkte. Zu Beginn der Revolte gegen Spanien bestanden die niederländischen Armeen aus großen Blöcken von weitgehend ungeschulten Männern, die auf dem Schlachtfeld nur die einfachste Bewegung hatten. Selbst ein einfacher Fortschritt erforderte häufige Pausen, um sich neu zu organisieren. Im Laufe der Zeit wurde die Armee in eine größere Anzahl kleinerer Einheiten aufgeteilt, von denen jede zu recht komplexen Manövern fähig war, und die Art und Weise, wie diese Einheiten zusammenarbeiteten, wurde geändert, um sie schneller einsetzen zu können.

Der zweite Änderungsbereich betraf die Ausrüstung. Im Laufe des langen Krieges veränderten sich die eingesetzten Waffen ebenso wie der Anteil der verschiedenen Waffen. Dies war eine Zeit, in der neben Pikenieren, Hellebardieren und Schwert- und Buckler-Männern auch frühe Feuerwaffen im Einsatz waren. Das Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Waffen änderte sich, die Art der verwendeten Schusswaffe und die Größe der abgefeuerten Kugeln wurden geändert.

Diese lange Entwicklung macht dieses Buch interessanter und gibt uns einen Einblick, wie sich eine Armee unter dem Druck des Krieges entwickeln kann.

Kapitel
Hintergrund
Chronologie
Bürgerkrieg, 1568-87
Unabhängigkeitskrieg, 1588-1620
Koalitionskrieg, 1621-48
Home-Defense & External Operations

Autor: Bouko de Groot
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 48
Verlag: Osprey
Jahr: 20



Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges, 1568-1648: Infanterie

Mit mehr als 40 Jahren kollektiver Erfahrung im Buchverkauf, Verlagswesen und Bucheinkauf kennen wir die Bedürfnisse von Veranstaltungsplanern, Autoren, Referenten und natürlich Lesern.

Tiefe Rabatte

Wir bieten Rabatte auf den Sammelkauf von Büchern von fast allen klassischen und neuen Titeln in vielen verschiedenen Genres. Ob Sie Mitarbeiter motivieren, die Produktivität steigern oder Ihr Produkt verbessern müssen, wir haben den passenden Titel für Sie.

Kontaktiere uns

Suchen Sie nach einem nicht gelisteten Titel? Benötigen Sie Hilfe bei der Bestellung? Was auch immer Ihre Frage ist, wir können Ihnen helfen.


. und kann auf die englische Intervention in den Achtzigern datiert werden Jahre ' Krieg ( 1568
1648 ) - das Niederländischer Krieg der Unabhängigkeit — 1585 . . des militärischen Kommandos,
und verzögerte die Professionalisierung der Offiziersklassen der
Armeen der drei Königreiche. . 1500 – 1800 , Exeter University Studies in
Geschichte 1 (Exeter, Großbritannien: Exeter University Press, 1980 ) und Clifford J.
Rogers, Hrsg.

ISBN: ME:39015078326934


Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1): Infanterie von Bouko de Groot (Taschenbuch, 2017)

Der preisgünstigste, nagelneue, unbenutzte, ungeöffnete, unbeschädigte Artikel in der Originalverpackung (sofern Verpackung vorhanden ist). Die Verpackung sollte die gleiche sein wie in einem Einzelhandelsgeschäft, es sei denn, der Artikel ist handgefertigt oder wurde vom Hersteller in einer Nicht-Einzelhandelsverpackung, wie einer unbedruckten Schachtel oder einer Plastiktüte, verpackt. Siehe Details für zusätzliche Beschreibung.

Was bedeutet dieser Preis?

Dies ist der Preis (ohne Porto), den ein Verkäufer angegeben hat, zu dem der gleiche oder ein ihm sehr ähnlicher Artikel zum Verkauf angeboten wird oder in der jüngeren Vergangenheit zum Verkauf angeboten wurde. Der Preis kann der eigene Preis des Verkäufers an anderer Stelle oder der Preis eines anderen Verkäufers sein. Der Rabattbetrag und der Prozentsatz geben die berechnete Differenz zwischen dem Preis des Verkäufers für den Artikel an anderer Stelle und dem Preis des Verkäufers bei eBay an. Wenn Sie Fragen zu den Preisen und/oder Rabatten haben, die in einem bestimmten Angebot angeboten werden, wenden Sie sich bitte an den Verkäufer dieses Angebots.


IPMS/USA-Bewertungen

Dies ist der erste von zwei Bänden, wobei der zweite Band noch in diesem Jahr erscheinen wird und die Kavallerie, Artillerie und Ingenieure behandeln wird. Bouko de Groot wurde inspiriert, diese beiden Bände zu schreiben, da es ein bemerkenswertes Fehlen jeglicher englischsprachiger Titel über den 80-jährigen Krieg gibt. Ich habe 37 Schwarzweißfotos oder Illustrationen gezählt. Es gibt auch sechsunddreißig farbige Abbildungen. Außerdem gibt es eine Karte mit den 125 Schlachten während des Achtzigjährigen Krieges.

Die Militärgeschichte hat Bouko de Groot schon immer fasziniert. Er erwarb einen BA in Kunstgeschichte und einen MA in Ägyptologie an der Universität Leiden. Bouko de Groot diente in der niederländischen Armee und hat eine Reihe von akademischen, populärwissenschaftlichen und wirtschaftsjournalistischen Artikeln verfasst. Er arbeitete mindestens acht Jahre in Shanghai für IHS Fairplay und veröffentlichte täglich maritime Nachrichten im Internet sowie wöchentliche und monatliche Zeitschriften.

Gerry Embleton, geboren in London, begann seine Karriere als Comiczeichner. Später arbeitete er an pädagogischen Illustrationen für Kinder, bevor er sich mit Werbung und Landschaften beschäftigte. Seit mehr als 20 Jahren hat er über vierzig Osprey-Titel zu einem breiten Themenspektrum illustriert und geschrieben. Er ist ein international angesehener Kenner der Trachten des 15. und 18. Jahrhunderts. 1983 zog er nach Preles Schweiz, in der Nähe von Neuenburg. 1998 gründete er Time Machine (http://time-machine.ch/ ), ein Unternehmen, das lebensgroße 3D-Figuren in lebendigen Displays für Museen auf der ganzen Welt herstellt. Sein Sohn Sam Embleton ist ebenfalls Illustrator, dies ist ihr elftes gemeinsames Projekt. Seine Illustrationen finden Sie unter: http://www.gerryembleton.com/ .

Bouko de Groot bietet einen großartigen Einblick in die niederländische Seite des 80-jährigen Krieges. Dieser Konflikt mit den Spaniern bedeutete im Grunde die Geburt der Niederlande als Nation und ihren Aufstieg zur Weltmacht. Ein Teil dieses Aufstiegs zur Macht war zum Teil auf die Umwandlung einer mittelalterlichen Söldnertruppe in eine moderne Armee zurückzuführen, die von anderen Ländern der Zeit beneidet wurde. Maurice, Prinz von Oranien und seine Cousins ​​führten die Reformen in der niederländischen Armee durch, und sie erreichten dies zu Beginn ihrer Karriere. Ihre Implementierung einer gedrillten Streitmacht wurde zur Grundlage für Armeephilosophien, die bis heute überdauern.

Bouko de Groot untersucht die Umsetzung der Veränderungen von Maurice von Oranien in drei großen Schlachtperioden während des 80-jährigen Krieges, wobei sich die Abschnitte auf die Rekrutierung, den Erhalt und die Durchführung der Organisation, die Feldoperationen, die Ausbildung und die Ausrüstung der Soldaten konzentrieren. All dies trug dazu bei, dass die Niederländer den spanischen Besatzungstruppen mehr als gewachsen waren.

  • Einführung
  • Hintergrund
  • Das Erbe der Habsburger
    • Terror und Trotz
    • Unabhängigkeit - Erst unerwünscht, dann verkündet [Seite 7]
    • Bürgerkrieg, 1568-87
    • Unabhängigkeitskrieg, 1588-1620
    • Koalitionskrieg, 1621-48
    • Organisation
    • Im Feld
    • Die Ausrüstung des Soldaten
    • Übung, Training und Supervision [Seite 17]
    • Organisation
    • Im Feld
    • Kampfübung
    • Die Ausrüstung der Soldaten
    • Organisation
    • Im Feld [Seite 35]
    • Die Ausrüstung des Soldaten
    • Bürgerwehr
    • Für Verbündete kämpfen
    • Brasilien und Angola

    Abgesehen davon, dass ich mich vage an die flüchtigen Erwähnungen des 80-jährigen Krieges im Geschichtsunterricht erinnere, war dies meine erste ernsthafte Auseinandersetzung mit dem, was in dieser Zeit wirklich vor sich ging. Ich fand das alles wirklich faszinierend und habe dieses Buch wirklich von Anfang bis Ende in einer (späten) Nacht gelesen. Dinge, die wir heute für selbstverständlich halten, waren damals nicht Teil der Strategie und Taktik. Im Abschnitt Drill, Training und Supervision fand ich heraus, dass die Holländer Trainingshandbücher verwendet hatten, um sicherzustellen, dass alle Rekruten auf der Grundlage eines einzigen Satzes von verbalen Befehlen wussten, was zu tun war. Das Wort Bohrer leitet sich vom Begriff „bohren“ ab, was beispielsweise übersetzt „im Kreis drehen“ bedeutet.

    Dies ist auch eine großartige Referenz für den Figurenmodellierer für diese Ära. Die Farbtafeln geben eine tolle Darstellung der typischen Uniformen und Kleidung sowie der damals verwendeten Flaggen. Wenn Sie eine der vorherigen Veröffentlichungen der Men-At-War-Reihe besitzen, wissen Sie, was Sie bekommen. Wenn dies Ihr erster Einstieg in diese Reihe ist, werden Sie sehr zufrieden sein.

    Ich danke Osprey Publishing und IPMS/USA für die Möglichkeit, dieses großartige Buch zu rezensieren.


    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1) Infanterie, Bouko de Groot - Geschichte

    D0WNL0AD PDF Ebook Lehrbuch Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot
    D0wnl0ad URL -> https://leagueofweb.blogspot.com/away56.php?asin=1472..

    Letzter Zugriff: 22406 Benutzer
    Letzter überprüfter Server: vor 18 Minuten!

    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot [PDF EBOOK EPUB MOBI Kindle]
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot pdf d0wnl0ad
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot online lesen
    Bouko de Groot von niederländischen Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) epub
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Männer) von Bouko de Groot vk
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot pdf d0wnl0ad free
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot d0wnl0ad ebook
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Männer) pdf
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot amazon
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot free d0wnl0ad pdf
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot pdf kostenlos
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot pdf
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot epub d0wnl0ad
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot online
    Bouko de Groot von niederländischen Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) epub d0wnl0ad
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Männer) von Bouko de Groot epub vk
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Männer) von Bouko de Groot mobi
    d0wnl0ad Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) PDF - KINDLE - EPUB - MOBI
    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) d0wnl0ad ebook PDF EPUB, book in english language
    [d0wnl0ad] Buch Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) im Format PDF
    [PDF] [EPUB] Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot d0wnl0ad
    Zusammenfassung der niederländischen Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot
    Online-Rezension Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568–1648 (1): Infanterie (Men-at-Arms) von Bouko de Groot


    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1) Infanterie, Bouko de Groot - Geschichte

    Während des gesamten 16. Jahrhunderts hatten die Spanier eine Aura der Unbesiegbarkeit. Sie kontrollierten ein riesiges Kolonialreich, das sich über Amerika und den Pazifik erstreckte und beträchtliche Territorien in Europa hielten, die sich auf die sogenannte "Spanische Straße" konzentrierten. Der niederländische Unabhängigkeitskrieg (auch bekannt als der 80-jährige Krieg) war eine große Herausforderung für ihre Vorherrschaft. Die von Maurice von Nassau geschaffene niederländische Armee nutzte innovative neue Taktiken und Training, um den Kampf nach Spanien zu führen, und schuf damit ein Modell, das von den europäischen Armeen für die kommenden Generationen verfolgt werden sollte.

    Die zweite in einer zweiteiligen Serie über die niederländischen Armeen des 80-jährigen Krieges konzentriert sich auf die Kavallerie, Artillerie und Ingenieure der sich entwickelnden Armeen, die von Maurice von Nassau geschaffen wurden. Anhand speziell in Auftrag gegebener Kunstwerke und Fotografien historischer Artefakte zeigt es, wie die holländische Kavallerie, Artillerie und Belagerungskriegsführung zum langen Kampf gegen die Macht des spanischen Reiches beigetragen hat.


    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568-1648 (1) Infanterie, Bouko de Groot - Geschichte

    Der kleine neue Staat der Vereinigten Provinzen der Niederlande erlangte seine Unabhängigkeit vom mächtigen spanischen Reich, indem er den Achtzigjährigen Krieg von 1568 und 1648 kämpfte und gewann. In diesem langen Konflikt spielte der Wasserkrieg eine viel größere Rolle bei der Bestimmung der endgültiger Sieger.

    Auf hoher See schuf die Flotte ein neues Imperium und steigerte das Nationaleinkommen auf ein solches Niveau, dass es den kostspieligen Unabhängigkeitskrieg fortsetzen konnte. Doch in Küsten- und Binnengewässern wurden die entscheidendsten Schlachten ausgetragen. Die wohl entscheidende spanische Belagerung (Leiden, 1574) wurde von einer Flotte gebrochen, die über überflutete Polder zur Rettung segelte, und die Schlacht von Nieuwpoort im Jahr 1600, die größte erfolgreiche Invasionsflotte vor dem Zweiten Weltkrieg, war eine der entscheidendsten Schlachten in westliche Geschichte. Dieses Buch zeigt anhand detaillierter Vollfarbgrafiken, wie die niederländischen Marinen weltweit in ihrem Unabhängigkeitskrieg kämpften, von Brasilien bis Indonesien und von den Niederlanden bis Angola.


    Niederländische Armeen des 80-jährigen Krieges 1568 1648 (1) : Infanterie PDF

    Der 80-jährige Krieg (auch als Niederländischer Unabhängigkeitskrieg bekannt) war die Grundlage der niederländischen Nation, und im Laufe des Konflikts schuf einer ihrer Hauptführer, Maurice von Oranien-Nassau, eine Armee und ein taktisches System, das zum Vorbild wurde in ganz Europa.
    Diese Studie, die erste einer zweiteiligen Serie, konzentriert sich auf die niederländische Infanterie. Es untersucht, wie Maurice von Oranien-Nassau Freiwillige und Studenten aus ganz Europa anzog, innovative neue Trainingsmethoden wie gemeinsame Drillbewegungen einführte und die Organisation und das Zahlungssystem der Armee standardisierte, um sie den besetzenden Spaniern mehr als gewachsen zu machen. Seine Erfolge inspirierten Offiziere und Generäle auf dem ganzen Kontinent, seine Methoden zu kopieren, darunter viele englische Offiziere, die in den englischen Bürgerkriegen kämpften. Mit farbigen Kunstwerken und seltenen historischen Illustrationen untersucht dieses Buch, wie die niederländische Infanterie in eine Streitmacht verwandelt wurde, die in der Lage ist, die Macht des kaiserlichen Spaniens zu besiegen.


    Schau das Video: НИКТО ОТ ВЕЗДЕХОДА Витязь ТАКОГО НЕ ОЖИДАЛ Вездеход Витязь ДТ 30, ДТ 10 по Бездорожье


Bemerkungen:

  1. Renzo

    Ich kann Ihnen eine Beratung für diese Frage geben.

  2. Martinek

    Ich bin endgültig, es tut mir leid, aber ich schlage vor, eine andere vorbei zu gehen.

  3. Akijas

    Ich empfehle, nach der Antwort auf Ihre Frage in Google.com zu suchen

  4. Brashakar

    Alle Fotos sind einfach schrecklich



Eine Nachricht schreiben