Kategorie: Die Sammlungen

Neue Blog-Einträge

<em>Louis XV Kind erhält eine Lektion</em>

Louis XV Kind erhält eine Lektion

Ludwig XV. Als Kind, das in Anwesenheit von Kardinal de Fleury und dem Regenten eine Lektion erhielt 5 Jahre nach dem Tod seines Urgroßvaters muss Ludwig XV. Noch seine Ausbildung abschließen.

Nach seinem Sieg in Seneffe im Jahr 1674 erhält Ludwig XIV. Den Grand Condé im großen Treppenhaus von Versailles

Nach seinem Sieg in Seneffe im Jahr 1674 erhält Ludwig XIV. Den Grand Condé im großen Treppenhaus von Versailles

Startseite ›Studien› Ludwig XIV. Erhält den Grand Condé in der großen Treppe von Versailles nach seinem Sieg in Seneffe im Jahr 1674. Ludwig XIV. Empfängt Ludwig II. Von Bourbon, bekannt als Grand Condé, in Versailles nach der Schlacht von Senef © RMN-Grand Palais (Château de Versailles) / Gérard Blot Erscheinungsdatum: Dezember 2019 Universität Evry-Val d & Essonne Historischer Hintergrund Ruhm durch Waffen Charles Doërr (1815-1894) war ein Schüler von Léon Cogniet, Maler historischer Szenen, dessen Einfluss in der innerhalb dieses Gemäldes, das 1857 im Salon französischer Künstler präsentiert wurde.

Madagaskar. 1925. Schreibarbeiten im Freien

Madagaskar. 1925. Schreibarbeiten im Freien

Enger Titel: Madagaskar. Mahalsinjo.Autor: ANONYMOUS (-) Erstellungsdatum: 1925Vertretungsdatum: 21. Juni 1925Abmessungen: Höhe 13,5 - Breite 8Lage: Musée du Quai Branly - Website von Jacques ChiracKontakt Copyright: © Foto RMN-Grand Palais - J.- G. Berizzisite webBildreferenz: 96-014554 FondsHaardt / Croisièrenoire4 ° GMH120n ° 1258 © Foto RMN-Grand Palais - J.

Die Mehrheit von Ludwig XIII

Die Mehrheit von Ludwig XIII

Enger Titel: Die Mehrheit Ludwigs XIII., 20. Oktober 1614 Autor: RUBENS Pierre Paul (1577 - 1640) Erstellungsdatum: 1622 - Dargestelltes Datum: 20. Oktober 1614 Maße: Höhe 394 cm - Breite 295 cm Erhaltungsort: Louvre Museum (Paris) WebsiteKontakt Copyright: RMN-Grand Palais (Louvre-Museum) / René-Gabriel Ojéda / Thierry Le MageFotografische AgenturBildreferenz: 00-010467 / INV1784Die Mehrheit von Louis XIII, 20. Oktober 1614 © RMN-Grand Palais (Museum) du Louvre) / René-Gabriel Ojéda / Thierry Le Mage Erscheinungsdatum: Oktober 2017 Inspektor der Akademie Stellvertretender Akademischer Direktor Historischer Hintergrund Das Ende der Regentschaft Um die Ambitionen der Königinmutter Marie de Medici, der Antwerpener Malerin Rubens, zu befriedigen, die damals auf dem Höhepunkt seiner Karriere stand künstlerischer Ruhm, produzierte eine große Serie von vierundzwanzig Leinwänden, die in der westlichen Galerie des brandneuen Luxemburger Palastes stattfinden sollen.

Ludwig XIII. Unter der Figur des Herkules

Ludwig XIII. Unter der Figur des Herkules

Ludwig XIII. Unter der Figur des Herkules © RMN-Grand Palais (Musée du Louvre) / Adrien Didierjean Erscheinungsdatum: November 2020Historischer Kontext Gedenken an einen Sieg gegen SpanienDieses Werk ist ein Porträt von König Ludwig XIII. Als Held der Héraclès-Herkules-Mythologie triumphierend. Diese Radierung würde von einem Gemälde von Vignon inspiriert sein, das im vergangenen Jahr für Richelieu angefertigt wurde und den Titel Herkules Admirandus oder Der Triumph des Herkules trug und diesmal den Kardinal in Herkules darstellte.

Ein Manifest der Romantik

Ein Manifest der Romantik

Enger Titel: Das Floß der Medusa Autor: GERICAULT Théodore (1791 - 1824) Schule: Romantik Erstellungsdatum: 1819 Dargestelltes Datum: 1816 Maße: Höhe 491 cm - Breite 716 cm Techniken und andere Angaben: Ölgemälde auf Leinwand Aufbewahrungsort: Website des Louvre-Museums (Paris) Kontakt Copyright: Foto (C) Louvre-Museum, Dist.

Marie-Antoinette, die Ungeliebte

Marie-Antoinette, die Ungeliebte

Marie-Antoinette, Königin von Frankreich (1755-1793) VIGÉE LE BRUN Élisabeth Louise (1755 - 1842) Marie-Antoinette de Lorrraine Habsbourg, Königin von Frankreich und ihre Kinder VIGÉE LE BRUN Élisabeth Louise (1755 - 1842) Marie-Antoinette, Königin von Frankreich (1755-1793) VIGÉE LE BRUN Élisabeth Louise (1755 - 1842) Marie-Antoinette, Königin von Frankreich (1755-1793) © Foto RMN-Grand Palais Marie-Antoinette de Lorrraine Habsbourg, Königin von Frankreich und ihre Kinder.

Marschall Foch, offizielle Porträts

Marschall Foch, offizielle Porträts

Marschall Foch BASCHET Marcel André (1862 - 1941) Marschall Foch und die Alliierten SCOTT Georges Bertin (1873 - 1942) Marschall Foch (1851-1929) VIZZAVONA François Antoine (1876 - 1961) Marschall Foch BOMBLED Louis -Charles (1862 - 1927) Schließen Titel: Marschall Foch Autor: BASCHET Marcel André (1862 - 1941) Erstellungsdatum: 1925 Dargestelltes Datum: Maße: Höhe 57 - Breite 42 Technik und andere Angaben: Pastell auf Papier.

Händler für moderne Kunst

Händler für moderne Kunst

CloseTitle: Paul Guillaume, Novo Pilota.Autor: MODIGLIANI Amedeo (1884 - 1920) Erstellungsdatum: 1915Vertretetes Datum: 1915Abmessungen: Höhe 105 - Breite 75Technik und andere Angaben: Öl auf Karton.Konservierungsort: OrangeriemuseumKontakt Copyright : © Foto RMN-Grand Palais - D.

Ludwig XVIII. Krönt den Rosenstrauch von Mittau. 1799

Ludwig XVIII. Krönt den Rosenstrauch von Mittau. 1799

Ludwig XVIII. Krönt den Rosenstrauch von Mittau. 1799. © Foto RMN-Grand Palais Erscheinungsdatum: März 2016 Historischer Kontext Die Erinnerung an den Exilanten Louis-Stanislas-Xavier, Graf der Provence und Bruder Ludwigs XVI., Intelligent und ehrgeizig, verließ Frankreich im Juni 1791 und gelangte dann nach Belgien dass der König und Marie-Antoinette in Varennes verhaftet wurden.

Der Louvre im XIX<sup>e</sup> Jahrhundert

Der Louvre im XIXe Jahrhundert

Napoleon I. besucht die Treppe des Louvre-MuseumsCOUDER Louis-Charles-Auguste (1789 - 1873) Der Louvre von Napoleon III. CHAVET Victor Joseph (1822 - 1906) Schließen Titel: Napoleon I. besucht die Treppe des Louvre-MuseumsAutor: COUDER Louis-Charles-Auguste (1789 - 1873) Erstellungsdatum: 1833 Dargestelltes Datum: Maße: Höhe 177 - Breite 135 Technik und andere Angaben: Unter der Aufsicht der Architekten Percier und Fontaine.

Madame de Pompadour

Madame de Pompadour

Porträt der Marquise de Pompadour DE LA TOUR in voller Länge Quentin (1704 - 1788) Porträt der Marquise de Pompadour BOUCHER François (1703 - 1770) Schließen Titel: Porträt der Marquise de Pompadour in voller Länge Autor: DE LA TOUR Quentin ( 1704 - 1788) Dargestelltes Datum: Maße: Höhe 175 - Breite 128 Technik und andere Angaben: Pastell Konservierungsort: Website des Louvre-Museums (Paris) Kontakt Copyright: © Foto RMN-Grand Palais (Louvre-Museum) / Gérard Blot Referenz des l & 39; Bild: 85-001429 / INV27614-recto Porträt der Marquise de Pompadour in voller Länge.

Heirat von Leopold I.<sup>äh</sup>, König der Belgier und Louise d'Orléans

Heirat von Leopold I.äh, König der Belgier und Louise d'Orléans

Startseite ›Studien› Heirat von Leopold I., König der Belgier, und Louise von Orléans. Abschluss: Heirat von Léopold I., König der Belgier, und Louise von Orléans, 9. August 1832. Autor: GERICHT Joseph-Désiré (1797) - 1865) Dargestelltes Datum: 9. August 1832 Maße: Höhe 90 - Breite 116 Technik und andere Angaben: Öl auf Leinwand Konservierungsort: Nationalmuseum der Website des Château de Compiègne Kontakt Copyright: © Foto RMN-Grand Palais - D.

Kaiserin Josephine

Kaiserin Josephine

Enger Titel: Joséphine de Beauharnais, Kaiserin der Franzosen, 1805 Autor: GERARD, Baron François (1770 - 1837) Erstellungsdatum: 1808 Dargestelltes Datum: 1805 Maße: Höhe 28 - Breite 27 Technik und andere Angaben: Das Original dieses Gemäldes wurde bei bestellt GERARD im Jahr 1807 und im Salon von 1808 vorgestellt.

Die Marquise de Maintenon und Saint-Cyr

Die Marquise de Maintenon und Saint-Cyr

Françoise d. Aubigné, Marquise de Maintenon (1635-1719) und ihre Nichte Françoise d. Aubigné, zukünftige Herzogin von Noailles © Château de Versailles, Dist. RMN-Grand Palais / Christophe Fouin Erscheinungsdatum: März 2019 Universität Evry-Val d & Essonne Historischer Hintergrund Die geheime Frau des Königs Françoise d'Aubigné (1635-1719) stammt aus einer Familie protestantischer Herkunft und ist die Witwe der Dichter Scarron.

Misstrauen gegenüber Banken

Misstrauen gegenüber Banken

Close Title: "You are quiet ..." Anzeige für die National Bank of Commerce and Industry.Autor: KOLLAR François (1904 - 1979) Angezeigtes Datum: Maße: Höhe 24 - Breite 18Technik und andere Angaben: Druckfoto von & 39; nach Schwarz-Weiß-Negativ. Für eine Anzeige der Nationalen Bank für Handel und Industrie & 34; Sie sind ruhig.

Mariette Pasha: eine Französin, die den Antiquities Service of Egypt ins Leben gerufen hat

Mariette Pasha: eine Französin, die den Antiquities Service of Egypt ins Leben gerufen hat

Startseite ›Studien› Mariette Pascha: eine Französin, die den Antiquitätenservice Ägyptens ins Leben gerufen hatCloseTitle: Louqsor. Gesamtansicht mit Auguste Mariette posierend. Autor: BANVILLE Aymard de (1837 - 1917) Dargestelltes Datum: Maße: Höhe 18,8 - Breite 25,2 Technik und andere Angaben: Aus dem Fotoalbum der vom Viscount in Ägypten durchgeführten Mission Emmanuel de Rougé, Nr. 47.

Die kaiserliche Menagerie

Die kaiserliche Menagerie

CloseTitle: The Imperial Menagerie, Deckblatt. Autor: HADOL, bekannt als WHITE Paul (1835 - 1875) Erstellungsdatum: 1870 Dargestelltes Datum: Maße: Höhe 0 - Breite 0Technik und andere Angaben: Farbige Lithographie. Vollständiger Titel: „The Imperial Menagerie , bestehend aus Wiederkäuern, Amphibien, Fleischfressern und anderen Haushaltsfressern, die Frankreich 20 Jahre lang verschlungen haben. “

Die September-Massaker

Die September-Massaker

Massaker in der Abtei von Saint-Germain-des-Prés, 2. September 1792. ANONYMEMassacre in Salpêtrière, 3. September 1792. ANONYMEMassacre der Gefangenen von Bicêtre und Châtelet, 3. September 1792. ANONYMECloseTitle: Massaker in der Abtei von Saint-Germain-des-Prés, 2. September 1792. Autor: ANONYM (-) Dargestelltes Datum: 02. September 1792 Maße: Höhe 9,2 - Breite 15Technik und andere Angaben: Zeichnung in schwarzer Tinte, graue Waschung.

Michelet und romantische Geschichte

Michelet und romantische Geschichte

Jules Michelet (1798-1874), Historiker. © Foto RMN-Grand Palais - G. Blot Erscheinungsdatum: März 2016 Historischer Kontext Die Geburt engagierter Denker In der Juli-Monarchie (1830-1848) wurde eine neue Klasse von geboren und behauptet Männer von Briefen oder Wissenschaften, die sich größtenteils zu Sprechern politischer, nationaler oder sozialer Emanzipationsbewegungen machten, spielten eine wichtige historische Rolle.